Kontakt

Rufen Sie uns an

+49 (0) 421 438410


Auch per Fax für Sie

+49 (0) 421 438081


Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@allgeier-it.de

Natürlich sind wir auch per Fax für Sie erreichbar: +49 (0) 421 438081


Kontakt für Bewerberbende

zum Bewerbungsformular

Produkt­informationen

Produkt­informationen


IT-Security-Produkte
Unser Portfolio

ZUR ÜBERSICHT

ERP-Lösung
Allgeier itrade

ZUR WEBSITE

ERP-Lösung
syntona® logic

ZUR WEBSITE

BPM- & ECM-Lösung
metasonic® Suite

ZUR WEBSEITE

Der Allgeier-Blog zu den Themen Digitalisierung, IT-Security und Sicherheit für digitale Geschäftsmodelle.

Sicherheit von Netzwerkinfrastrukturen

Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet Cyberkriminellen stetig neue Angriffsziele. Im Interview gibt IT-Security-Experte Ralf Nitzgen einen Ausblick auf die Entwicklung von Cyberkriminalität und den Möglichkeiten, Hackerangriffe abzuwehren.

Cybersicherheit

IT-Security 2021 - Zwischenbilanz

Aufsehenerregende Hackerangriffe haben das erste Halbjahr 2021 geprägt. So bleibt festzuhalten: Die Bedrohung von Unternehmen, Behörden und Organisationen durch Hackerattacken hat weiter zugenommen. Um sich gegen die Gefahr zu schützen ist es wichtig, den Blick nicht nur nach außen, sondern auch nach innen zu richten.

Security Awareness

Home-Office und IT-Risiken: Gekommen, um zu bleiben?

Aufgrund der Corona-Krise arbeitet ein Großteil der Arbeitnehmenden in Deutschland seit mehr als einem Jahr im Home-Office. Immer mehr Unternehmen erklären, dass Remote Work auch nach dem Ende der Pandemie von großer Bedeutung sein wird. Doch dies bringt Risiken im Bereich der IT-Sicherheit mit sich. Wie können Unternehmen den Gefahren entgegenwirken?

Industrie 4.0 für KMU: Mit (IT-) Sicherheit ein Gewinn

Mit der Nutzung von Industrie 4.0 in Produktion und Fertigung steigt auch die Gefahr von Hackerattacken, die insbesondere für KMU eine Bedrohung darstellen. Die ganzheitliche Security-Lösung SCUDOS hilft Unternehmen, ihre IT-Infrastrukturen laufend zu überwachen und unbekannte Geräte im Netzwerk zu erkennen bzw. in Quarantäne zu versetzen.

Security Awareness

Cybercrime mit KI: Gefahrenquelle Deepfakes

Cyberkriminelle nutzen immer neue Angriffsmethoden, um Unternehmen zu attackieren. Deepfakes stellen eine der neuesten Bedrohungen dar. Hacker nutzen realistisch wirkende Medieninhalte, die mittels Künstlicher Intelligenz (KI) hergestellt werden, um Vertrauen bei Mitarbeitern herzustellen und so Zugänge zu IT-Systemen sowie Unternehmensdaten zu erhalten.

World Password Day

Online-Zugangsdaten sind ein beliebtes Handelsgut für Hacker. Oft weiterverkauft, ermöglichen sie Kriminellen leichten Zugriff auf Unternehmensnetzwerke, E-Shops, etc. Sichere Passwörter sind daher essenziell. Doch viele Nutzer greifen zu simplen Lösungen wie Start1. Wann sind Passwörter wirklich sicher? Hierzu geben wir Tipps.

Security Awareness

Social Engineering: Mitarbeiter als Angriffsziel von Cyberkriminellen

Social Engineering stellt eine immer größere Bedrohung für Unternehmen dar. Die „Schwachstelle Mensch“ wird dabei gezielt angegangen und ausgenutzt. Der Beitrag erläutert, welche Formen des Social Engineering Hacker nutzen und wie sich Unternehmen dagegen schützen können.

IT-Security in der Finanzbranche

Die Digitalisierung hat den Energiesektor voll erfasst: Internet of Things, Smart Grid und Blockchain stehen für die Transformation der Branche. Dies bietet für Energieversorger viele Chancen, jedoch entstehen auch neue Risiken: Die Gefahren von Cyberattacken steigen.

Cybersicherheit

IT Incident Management in Unternehmen

IT Incident Management bereitet Unternehmen auf Cyber-Attacken vor und ist damit eines der wichtigsten Instrumente zur Schadensbegrenzung im Ernstfall. Doch viele Unternehmen sind nicht ausreichend gegen Cyberattacken gerüstet. Was sich hinter IT Incident Management verbirgt, das erläutern wir in diesem Beitrag.

Experteninterview Microsoft Exchange Hack

Welche Folgen hat der MS Exchange Hack für das Thema IT-Security? Und wie sollten sich Betriebe auf die Bedrohungen durch Cybercrime einstellen? IT-Security Experte und Allgeier-Geschäftsführer Ralf Nitzgen gibt einen Ausblick auf die Entwicklungen in der Cybersicherheit.

Security Awareness

Ein Jahr Corona - Ein Jahr Home-Office

Der plötzliche Wechsel vom gewohnten Arbeitsplatz im Büro ins Home-Office seit März 2020 brachte vielfältige Risiken beim Thema IT-Sicherheit mit sich. Wie sehen die Gefahren konkret aus und wie sollten Unternehmen darauf reagieren? Diesen Fragen widmen wir uns in unserem Blogbeitrag.

Checkliste „Microsoft Sicherheitslücke“

Seit mehreren Tagen schon nutzen Hacker die Schwachstellen in der Microsoft Software „Exchange Server“, um Unternehmen und Organisationen gezielt zu attackieren. Patches einspielen, Exchange Server sichern, Meldepflichten beachten: Unsere Checkliste gibt Hinweise, was Betriebe zu beachten haben.

Cyberattacken nach Lücken in Microsoft-Software

Cyberkriminelle haben Sicherheitslücken in Microsofts Software „Exchange Server“ genutzt, um hierüber E-Mail-Server von Unternehmen und Behörden zu attackieren. Hier lesen Sie, wie es zu diesem Angriff kommen konnte.

Experteninterview zur sicheren Datenablage

Kollaboratives Arbeiten oder auch kollaboratives Projektmanagement bestimmen immer stärker den Arbeitsalltag. Was damit ebenso in den Vordergrund rückt, sind die Fragen von Zugangsberechtigungen und sicherem Informationsaustausch: Ist das im Zeitalter der Digitalisierung überhaupt möglich?

Security Awareness

Herausforderung Home-Schooling

Bedingt durch die Corona-Pandemie mussten Schulen in Deutschland kurzfristig von Präsenzunterricht auf Online-Unterricht umsteigen. Dadurch stellt das Bildungswesen auch für Cyberkriminelle ein Ziel dar – in Zeiten des Home Schoolings kommt es vermehrt zu Hackerattacken auf Lernplattformen und Online-Unterrichtstunden

Industrie der Zukunft schützen

Maschinen, Roboter und Fließbänder – allesamt digital miteinander vernetzt: das ist Industrie 4.0, die Zukunft der industriellen Produktion. Doch damit steigen auch die Gefahren von Cyberangriffen. Wo diese liegen und wie sich Unternehmen davor schützen können, das lesen Sie in unserem Beitrag.

Cybersicherheit

Tipps zur Sicherheit im Internet

Wir verbringen immer mehr Zeit im Internet: beim Online-Banking, Online-Shopping oder auch in Sozialen Netzwerken. Leider steigen damit auch die Gefahren, Internetkriminalität zum Opfer zu fallen. Wie sich Nutzer sicher im Internet bewegen können – hierzu geben wir Tipps.

Security Awareness

Umgang mit bedrohlichen Mails

Cyberkriminelle zielen immer mehr darauf ab, via Phishing Passwörter oder andere persönliche Informationen zu erhalten. Die Bedeutung der "Schwachstelle Mensch" nimmt zu. Unser Blogbeitrag erläutert, wie Unternehmen mit der Sensibilisierung ihrer Mitarbeiter dieser Gefahr entgegenwirken können.

IT-Security für die Energiewirtschaft

Die Digitalisierung hat den Energiesektor voll erfasst: Internet of Things, Smart Grid und Blockchain stehen für die Transformation der Branche. Dies bietet für Energieversorger viele Chancen, jedoch entstehen auch neue Risiken: Die Gefahren von Cyberattacken steigen.

IT-Sicherheit Gesundheitswesen

Medizin-Apps, Telemedizin und – ganz aktuell – die elektronische Patientenakte: die Digitalisierung der Gesundheitsbranche geht mit großen Schritten voran. Das Pandemie-Jahr 2020 hat diesen Trend weiter verstärkt. Doch wie sieht es hier mit dem Thema IT-Sicherheit aus?

Datenschutz

Datenschutz: Betriebe in der Pflicht

28. Januar: Heute ist Tag des Datenschutzes. Der Umgang mit persönlichen Daten von Kunden, Lieferanten, etc. stellt viele Unternehmen vor Herausforderungen – technische wie auch organisatorische. Was Sie hierbei zu beachten haben, das erläutert unser Blogbeitrag.

Security Awareness

Ändere-dein-Passwort-Tag

Online-Zugangsdaten sind ein beliebtes Handelsgut für Hacker. Oft weiterverkauft, ermöglichen sie Kriminellen leichten Zugriff auf Unternehmensnetzwerke, E-Shops, etc. Sichere Passwörter sind daher essenziell. Doch viele Nutzer greifen zu simplen Lösungen wie 123456. Wann sind Passwörter wirklich sicher? Hierzu geben wir Tipps.

Experteninterview: Sichere Kommunikation

E-Mails, Chat-Funktionen, Videokonferenzen: Wie sicher ist unsere Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung? Wie können Unternehmen den digitalen Austausch zwischen Mitarbeitern und Kunden schützen? Dies erläutert IT-Security Experte und Allgeier-Geschäftsführer Ralf Nitzgen.

Cybersicherheit

Der simulierte Cyber-Angriff: Pen-Test

Penetrationstests sind für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen eine zentrale Maßnahme, um sich gegen Attacken auf ihre IT-Systeme zu schützen. Mit ihnen erhalten sie wertvolle Erkenntnisse über die eigene Leistungsfähigkeit. Lesen Sie hier, worauf es bei der Planung und Ausführung von Pen-Tests ankommt.

Unsere Kategorien im Überblick:

Netzwerkzugangskontrolle
Netzwerkzugangskontrolle
 
Security Awareness
Security Awareness
 
Sichere Kommunikation & Daten
Sichere Kommunikation & Daten
 
Datenschutz
Datenschutz
 
Cybersicherheit
Cybersicherheit
 
Schwachstellenanalyse
Schwachstellenanalyse
 

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserem Blog?

Schreiben Sie uns! Sie erreichen uns über
 marketing@allgeier-it.de

Wir freuen uns über Fragen und Anregungen.

Wer bloggt hier?

Der Schwerpunkt der Allgeier IT Solutions GmbH ist die Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher IT-Lösungen und Services in den Bereichen IT-Security und Compliance, Enterprise Content Management (ECM), Business Process Management (BPM) sowie Enterprise Resource Planning (ERP).

Zu den Kunden zählen u.a. Industriebetriebe, Banken, Versicherungen und Behörden, mittelständische Handelsunternehmen, Telekommunikationsunternehmen sowie Energieversorger und Stadtwerke. Die Muttergesellschaft, die Allgeier SE mit Sitz in München, ist eine der führenden Beratungs- und Servicegesellschaften im deutschsprachigen Raum. Durch diesen Verbund bietet Allgeier IT eine Vielzahl an Leistungen und Fachexpertisen.