syntona® CTI

CTI (Computer Telefonie Integration) bezeichnet die Verknüpfung Ihrer Telefonanlage mit Ihrem ERP-System syntona® logic. Klingelt das Telefon, erscheinen auf Ihrem Monitor detaillierte Angaben über den Anrufer.

Die angezeigten Informationen, wie Kontaktdaten, Lieferanten- und Kundenstatus oder offene Bestellungen werden aktuell aus syntona® logic gezogen. Sie konzentrieren sich auf Ihr Telefonat und haben dabei die wichtigsten Daten immer griffbereit.

Alles auf einem Blick

  • Qualität der internen und externen Kommunikation steigern
  • Optimierung Ihrer Serviceangebote
  • Erhöhung der Erreichbarkeit durch Rufumleitung, Mailbox- und Rückruf-Funktion
Top-Thema

Daten und Notfallbetriebskonzept für Ihr syntona® logic Warenwirtschaftssystem

Schützen Sie Ihr Geschäft vor einem Totalausfall Ihrer IT durch Brand, Wasserschaden, Diebstahl oder Blitzeinschlag über die Replizierung Ihres syntona® logic ERP Datenbestandes in das Rechenzentrum der Allgeier/BSH.

Das Konzept.

Die Datenbank wird in abgestimmten Zyklen über einen verschlüsselten Datentunnel in das Rechenzentrum repliziert. Es werden dabei nur die Datenbankveränderungen transferiert, um den Bandbreitenbedarf Ihres Internetzugangs möglichst gering zu halten.

Im Fall eines Totalverlustes, steht die syntona® logic -Anwendung auf Servern im Rechenzentrum bereit und wird mit der replizierten Datenbankinstanz, die mit Ihren Kundendaten kontinuierlich befüllt wird, verbunden. So haben Sie im Falle eines Totalausfalls Zugriff per Web auf die Anwendung und den syntona® logic Datenbestand.

Dürfen wir Ihnen mehr über dieses Angebot senden? Dann schicken Sie uns eine oder wenden sich an unsere Zentrale.

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.