Workflow-Management

Der digitale Workflow von scanview® verkürzt wesentlich Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten im Geschäftsalltag. Notwendige Genehmigungs- und Freigabeprozesse werden zuverlässig durchlaufen. Optimierung, Kostenreduktion, Effi zienzsteigerung und Fehlerquellenvermeidung - mit einem digitalen Workflow sind dies nicht nur Schlagworte, sondern reale Prozesse im Arbeitsalltag.

Business Process Management mit scanview®
Ein Workflow ist ein Prozess bzw. ein allgemeiner Vorgang, der aus einzelnen Aktivitäten aufgebaut ist, die sich auf Teile eines Geschäftsprozesses oder andere organisatorische Vorgänge beziehen. Ein Workflow hat einen definierten Startpunkt, einen gesteuerten Ablauf und einen festgelegten Endpunkt. In der Arbeitswelt begleiten und steuern Dokumente eine Vielzahl von Arbeitsprozessen, sowohl im kaufmännischen als auch im technischen Umfeld. Workflows wie der Workflow-Manager von scanview® unterstützen teamorientierte Abstimmungen gleichermaßen wie bereichs- und standortübergreifende Projektarbeit. Dabei werden individuelle Situationen im Arbeitsalltag immer wieder berücksichtigt.

Grafischer Workflow-Designer und ERP-Integration
Mit dem grafischen Workflow-Designer lassen sich selbst komplexe, mehrfach verzweigte Prozesse schnell und einfach erstellen. Dabei lassen sich sowohl für kaufmännische als auch für technische Dokumente Freigabe- und Prüfungsverfahren definieren. Da sich der Workflow in Fremdsysteme integrieren lässt, bietet er bestmögliche Prozessoptimierung – z. B. durch eine Verknüpfung der Eingangsrechnungsverarbeitung mit der Finanzbuchhaltung.

Ad-hoc und regelbasierter Workflow
Mit scanview® lassen sich sowohl regelbasierte Sub- und Folge-Workflows als auch Ad-hoc Workflows einrichten. Sollten sich also bei einem fest definierten, regelbasierten Workflow kurzfristige Änderungen ergeben, so lassen sich diese durch die Ad-hoc-Funktionalitäten anpassen.

Workflow unterwegs abwickeln
Um den Workflow schnellstmöglich abwickeln zu können, können Sie auch unterwegs Dokumente prüfen und freigeben. Dafür stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: entweder Sie gehen über den scanview® WebAccess oder Sie nutzen den scanview®Client.

Der scanview® WorkflowServer bietet über das eingebaute Dokumentenrouting hinaus viele Gestaltungsmöglichkeiten, um auch komplexe Geschäftsprozesse erfolgreich abzubilden und umzusetzen.

Die Kernfunktionen des WorkflowServers umfassen:

  • Grafischer Designer für einfache und komplexe Workflows
  • Zerlegung komplexer Workflows in mehrere Module (Subworkflows)
  • Mehrstufiges Eskalationsmanagement
  • Fixe und dynamische Bearbeiterzuordnung auf Basis der scanview® Benutzer oder externer Benutzerdaten und Rollenkonzept
  • Auswertung von Qualifiziererinhalten zur Steuerung des Prozesses
  • Benachrichtigung in scanview® und / oder externem Mailprogramm
  • Aufruf externer Anwendungen mit Datenaustausch
  • Stabilität und hohe Performance durch eigene Workflow-Datenbank
  • Admin-Tools zur Überwachung und Steuerung der Workflows

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.