Kontakt

Rufen Sie uns an

+49 (0) 421 438410


Auch per Fax für Sie

+49 (0) 421 438081


Schreiben Sie uns eine E-Mail

info@allgeier-it.de

Natürlich sind wir auch per Fax für Sie erreichbar: +49 (0) 421 438081


Kontakt für Bewerberbende

zum Bewerbungsformular

Produkt­informationen

Produkt­informationen


IT-Security-Produkte
Unser Portfolio

ZUR ÜBERSICHT

ERP-Lösung
Allgeier itrade

ZUR WEBSITE

ERP-Lösung
syntona® logic

ZUR WEBSITE

BPM- & ECM-Lösung
metasonic® Suite

ZUR WEBSEITE
allCYRIS
Die Cyber Risk Analyse für Ihre IT-Sicherheit

Wie sicher sind Sie, dass Ihr Unternehmen wirklich vor Cyberangriffen geschützt ist?

Mit allCYRIS sehen Sie die unsichtbaren Gefahren - der umfangreiche, vollautomatisierte Schwachstellenscan mit Sicherheitsbewertung zeigt Ihnen die konkrete Gefährdungslage und hilft Ihnen so, Ihr Unternehmen langfristig zu schützen.

Detect

Identifizierung der Schwachstellen:

allCYRIS prüft Ihre Systeme auf Schwachstellen und potenzielle Angriffspunkte durch Hacker mit über 3000 Scanprotokollen.

Analyse

Risikoanalyse und Bedarfsermittlung:

Der Cyber Risk Analysis-Bericht zeigt Ihnen alle Findings und deren Risikobewertungen - so können die notwendigen Maßnahmen einfach identifiziert werden.

Protect

Eleminieren der Schwachstellen und langfristiger Schutz:

Anhand der detaillierten Analyse können effizient und schnell die nötigen Maßnahmen umgesetzt und so die passende IT-Security-Lösung nach Ihren Anforderungen implementiert werden. 

 

Unsichtbare Gefahren sichtbar machen

 

Das Cyber Risk-Niveau Ihres Unternehmens bestimmt Ihre IT-Sicherheit sowie Ihre Reputation gegenüber Kunden und Geschäftspartnern. Damit hat es unmittelbaren Einfluss auf Ihren Geschäftserfolg!

Genügen Ihre Systeme nicht bestimmten Sicherheitsanforderungen, können Hacker Zugriff auf Ihr gesamtes System erlangen, es manipulieren und wertvolle Daten stehlen. Um Ihr Unternehmen nachhaltig und effektiv zu schützen, muss das Sicherheitsniveau kontinuierlich und effizient ermittelt und bewertet werden. Erkannte Schwachstellen müssen vollständig identifiziert und zeitnah beseitigt werden.

Dazu ist es notwendig, die Prüfung kontinuierlich durchführen zu können und die Ergebnisse vergleichbar zu machen. Nur so ist es möglich auf dieser Basis zum Beispiel die Wirksamkeit einer durchgeführten Maßnahme beurteilen und dokumentieren zu können.


allCYRIS auf einen Blick

  • IT-Sicherheit wird bewertbar und vergleichbar
  • Kontinuierliches, automatisiertes Scanning zur Fehlerbehebung - skaliert nach Ihren Anforderungen
  • Einfachstes Handling, da die Prüfung der Infrastruktur ohne Zugang zum internen Netzwerk möglich ist
  • Übersichtliche Reports erleichtern das Berichtswesen an das Management
  • Unterstützung bei der Behebung der gefundenen Sicherheitslücken durch unsere IT-Security-Experten
  • Security made in Germany

allCYRIS liefert auf einfache Weise den Verantwortlichen für die IT-Sicherheit ein umfassendes und übersichtliches Bild zum Sicherheitsniveau der gesamten öffentlich zugänglichen IT-Infrastruktur. Dies geschieht durch Bewertung und eine grafische Darstellung der Ergebnisse (Security-Scoring der durchgeführten Schwachstellenanalyse) sowie durch die Bewertung sozialer Komponenten.

allCYRIS - Cyber Risk Management-Lösung auf Knopfdruck

 

allCYRIS ist ein Cloud-basierter Service, über den Sie innerhalb von kürzester Zeit eigenständig Cyber Risk Analysen und Berichte erstellen. Hierfür werden lediglich der Domain-Name der zu prüfenden Domain sowie wenige Unternehmensdaten benötigt.

Der sehr hohe Automatisierungsgrad ermöglicht eine kontinuierliche Prüfung und Bewertung der gesamten öffentlich zugänglichen Infrastruktur auf Knopfdruck. Die Berichte werden ihnen direkt als PDF zur Verfügung gestellt. Ihr gesamtes Cyber Risk Management wird somit vereinfacht.


allCYRIS prüft auf

  • Angriffsfläche im Internet
  • Konfiguration der Webserver
  • Qualität der eingesetzten Verschlüsselung
  • Organisations- & Prozessrisiken
  • Länderrisiken
  • Reputation im Cyberraum
  • Mitarbeiterverhalten im Cyberspace

allCYRIS ermittelt im ersten Schritt alle zu der gewünschten Domain öffentlich zugänglichen Systeme und verbundene Subdomains. Dies ist die Basis für die im zweiten Schritt durchgeführte Schwachstellenanalyse. Für jedes ermittelte System wird geprüft, welche Ports für Kommunikation auf dem jeweiligen System zur Verfügung stehen, ob erkannte Software-Komponenten (Web-Server, Frameworks, etc.) in der jeweils aktuellen Version eingesetzt werden und welche Qualität die gegebenenfalls eingesetzte Verschlüsselung hat.

Nach Abschluss aller Prüfungen bewertet allCYRIS die Ergebnisse und stellt diese als PDF-Dokument in der gewünschten Analyse-Tiefe zur Verfügung: das Cyber Risk Rating oder die vollumfängliche Cyber Risk Analysis.

Die Cyber Risk Analysis liefert zu jedem untersuchten System detaillierte Informationen, mit deren Hilfe die Maßnahmen zur Erhöhung des Sicherheitsniveaus schnell identifiziert und so effizient durchgeführt werden können. Dieser Report beantwortet die Frage „Wo genau sind die Findings?“ und dient dem Security-Spezialisten so als Grundlage für die durchzuführenden Maßnahmen. Ohne aufwändige, weitere Analysen durchführen zu müssen, liefert dieser Bericht einen Maßnahmenkatalog zur Erhöhung der Sicherheit. Geprüft werden zum Beispiel die Aspekte

  • Stärke der eingesetzten Kryptographie
  • Bewertung des Vertrauensstatus' eingesetzter Zertifikate
  • Sichere Mailverfahren
  • Veraltete Kryptoverfahren im Einsatz
  • Server befindet sich auf Blacklist(s)

 

Sie möchten mehr zu allCYRIS und den Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen erfahren? Unsere Security-Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht: