Sichere Cloud-Anbindungen

Anwendungen in der Cloud - ein Weg zu einem bedarfsorientierten und kosteneffizienten IT-Betrieb. Die Vorteile von hoher Skalierbarkeit und geringen Investitions- oder Betriebskosten werden oft zugunsten der Sicherheit geopfert. Anwendungen in der Cloud bei hohem Sicherheitsbedürfnis zu nutzen muss kein Widerspruch sein, vorausgesetzt der Anbieter verfügt über die benötigte Sicherheitstechnologie.

Sicherheit in der Cloud bedeutet mehr als die Verwendung von Firewalls und Zugangskontrollen. Wählt ein Unternehmen den Weg, seine Daten einem Cloud-Dienstleister anzuvertrauen, um die von diesem angebotenen Dienstleistungen zu nutzen, muss ein entsprechendes Vertrauensverhältnis vorliegen. Letztendlich haben Cloud-Dienstanbieter vollständigen Zugriff auf die geheimsten und hoch schützenswürdigen Daten des Unternehmens. Sich durch entsprechende Verträge und Vereinbarungen vor der nicht-autorisierten Einsicht und Analyse der Daten schützen zu wollen, funktioniert nicht. Dies liegt daran, dass Zugriffe auf die Daten vom Besitzer stets unbemerkt stattfinden. Es kann jedoch nicht im Interesse eines Unternehmens sein, die eigenen Sicherheitsbedürfnisse ausser Acht lassen zu müssen, um attraktive Cloud-Dienste nutzen zu können.

Der Weg in die Cloud für ein Unternehmen muss daher sorgfältig geplant werden. Insbesodere muss die Auswahl der Dienst-Anbieter sehr sorgfältig geschehen. Im Idealfall kann dieser Nachweisen, dass er über geeignte Sicherheitsmaßnahmen verfügt, so dass die Daten vor dem Zugriff des Dienst-Anbieters geschützt sind.

Allgeier ist Hersteller von verschiedenen Security-Produkten, so dass wir als eines der wenigen Systemhäuser in der Lage sind, Cloud-Dienste komfortabel und trotzdem unter Beachtung höchster Sicherheitsbedürfnisse des Kunden betreiben zu können. Der Grund ist, dass weder Produkte noch Dienstleistungen von Dritten hinzugekauft werden müssen, sondern der gesamte Betrieb der Lösungen vollständig in unserer Hand liegt. Und der Einsatz unserer eigenen Verschlüsselungsprodukte erlaubt, dass der Kunde seine Daten so nachhaltig schützt, dass auch der Dienstanbieter keinen Zugriff darauf hat. Trotzdem sind die Lösungen komfortabel und stellen trotz höherer Sicherheit keine Einschränkung in der Handhabung dar oder induzieren einen unangemessenenen Aufwand im Betrieb.

Weitere Themen:

Veranstaltungen
09.02.2017 08:00 - 10:00 - ITs-Breakfast-Time - Hamburg

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.