01.06.2010

IT-Lösungen auf Schalke – eine gelungene Kombination

Bremen, 01.06.2010, Allgeier IT Solutions hat EDV-Leiter und Geschäftsführer aus der Holz-, Baustoff- und Bedachungsbranche zu einer Vortagsreihe rund um das Warenwirtschaftssystem syntona® logic auf Schalke eingeladen. Der Arbeitskreis traf sich am 20. Mai 2010 in der Eventloge „Hibernia“ mit dem Blick auf den Innenraum der Veltins Arena.

Johannes Häringslack, Geschäftsführer der Allgeier IT Solutions, eröffnete die Tagung mit Neuheiten rund um das Entwicklungs-, Beratungs- und Systemhaus. Anschließend wurden Änderungen und Aktualisierungen von syntona logic erläutert. Thematischer Schwerpunkt lag auf dem neuen Modul Flexible Desktop, das mehr Benutzerfreundlichkeit im Umgang mit syntona logic verspricht. Das neue Modul wird auch auf der HolzLand EXPO im Juni 2010 vorgestellt.

Peter Kaltwasser von H.+ H. Luhmann GmbH erläuterte anhand der praktischen Umsetzung die Anbindung von syntona logic an ein Lagerlogistik-System eines Partnerunternehmens. Syntona logic steht dabei im Mittelpunkt und liefert alle benötigten Daten zu einem nahtlosen Arbeitsprozess. Über eine weitere Praxisanwendung berichtete Markus Beckmann von Wilhelm Sievering GmbH. Er erklärte den Einsatz von Preisinformationen mit syntona logic und schilderte die Umsetzung im Steinheimer Unternehmen für Dachbaustoffe.

Im weiteren Verlauf präsentierte Allgeier das eigene Archivierungssystem scanview® – eine Lösung zur revisionssicheren Archivierung sämtlicher Dokumente, wie Rechnungen oder E-Mails.

Die Mittagspause sorgte im stilvollen Konferenzraum unter den Blicken Schalker Fußballlegenden für einen abwechslungsreichen Austausch zwischen Software-Anbietern und –Anwendern. Anlässlich des Vortrags über Server-Virtualisierung, diskutierte die Teilnehmerrunde über Datensicherheit und Datenverfügbarkeit in der Holzbranche. Unter anderem thematisierten sie mögliche Datenverluste bei unzureichender Datensicherung, beispielsweise im Falle eines Feuers im Unternehmen. Anschließend präsentierte Mike Dorr, Geschäftsführer der Cube Management GmbH, Neuheiten und Änderungen, u.a. neue Filteroptionen, in der Business Intelligent-Lösung cube.

Der Arbeitskreis konnte sich intensiv über IT-Themen austauschen und lieferte einen anschaulichen Gesamtüberblick über die Bedürfnisse der Holzbranche. Zum Abschluss lud die Allgeier noch zu einer Führung durch die Veltins Arena ein. Markus Beckmann von der Wilhelm Sievering GmbH fasst den Tag auf Schalke zusammen: „Es war eine rundum gelungene Veranstaltung mit vielen interessanten Diskussionen und Informationen – und die beeindruckende Atmosphäre des Schalker Stadions war das Tüpfelchen auf dem i.“

Veranstaltungen
19.01.2017 11:30 - 12:00 - Webcast: Eingangsrechnungsverarbeitung und Microsoft® Dynamics™ NAV

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.