20.12.2010

Neues IT-Konzept für die Baustoffbranche auf der BAU 2011 in München

Bremen, 20.12.2010, Allgeier IT Solutions wird auf der BAU 2011 in München das neue IT-Konzept für die Baustoffbranche präsentieren. Neben der fest etablierten Unternehmenslösung syntona, stellt Allgeier IT Solutions die neue Miet-Lösung syntona on demand vor. Direkt auf dem Stand (Halle C3, Stand 205A) werden die Bremer IT-Spezialisten Funktionalität, Nutzen und Vorteile der Branchenlösung syntona näher erläutern.

Das klassische syntona ist speziell auf die Baustoffbranche ausgerichtet und optimiert als Unternehmenslösung Arbeitsprozesse, steuert den Warenverkauf beispielsweise durch die Kalkulation von Einkaufs- und Verkaufspreisen oder optimiert und kontrolliert die Lagerverwaltung.

Das neue IT-Konzept syntona on demand ist dagegen eine Miet-Lösung. syntona on demand wird im Rechenzentrum der Allgeier IT Solutions betrieben. Die Unternehmenslösung kann inklusive aller Module zur Nutzung gemietet werden, flexibel und individuell je nach Bedarf. Johannes Häringslack, Geschäftsführer der Allgeier IT Solutions sagt: „Für viele kleine und mittelständische Unternehmen sind die speziellen Anforderungen an die IT-Infrastruktur zu komplex. Mit syntona on demand können sie ganz individuell und situationsabhängig ihre Unternehmenslösung mieten.“

Allgeier IT Solutions lädt Interessenten auf die BAU 2011 an ihren Stand (Halle C3, Stand 205A) ein. Mit über 1.900 Ausstellern auf 180.00 m2 sind alle wichtigen Vertreter der Branche konzentriert an einem Ort. Mit über 200.00 Besuchern aus rund 150 verschiedenen Ländern ist die BAU 2011 die weltgrößte Fachmesse für Architekten und Ingenieure.

Veranstaltungen
19.01.2017 11:30 - 12:00 - Webcast: Eingangsrechnungsverarbeitung und Microsoft® Dynamics™ NAV

Diese Webseite nutzt Cookies. Sie können die Voraussetzungen für die Speicherung bzw. den Zugang zu Cookies in Ihrem Browser festlegen.